Tom Ford Haul – ohne geht es einfach nicht! 10

Also wirklich, habt ihr geglaubt, es gäbe keinen Tom Ford Haul von mir? Obwohl Tom Ford in Russland, wie auch alles andere, überteuert ist – hat es mich nicht davon abgehalten, ein bisschen was zu kaufen. Und mit ein bisschen meine ich das hier…

tom_ford_haul1

Zum Einen, habe ich mir endlich den Smoke Red Nagellack gegönnt, um den ich schon recht lange schleiche. Nicht, dass ich nicht ohnehin genug Nagellacke mitgebracht habe aus St. Petersburg, aber Smoke Red musste einfach sein. Ich habe ja eine besondere Geschichte zu dem Smoke Red Lippenstift und ich fand, der Nagellack könnte eine perfekte Ergänzung und ein i-Tüpfelchen werden. Auch wenn ich immer noch recht skeptisch des dünnen Pinsels wegen bin, bin ich dennoch gespannt!

Auch durften zwei Lippenstifte mit. Wild Ginger, ein warmes Rot, das mir an Vivianna Does Makeup gut gefiel und zum anderen Spanish Pink (beide erhältlich bei z.B. Douglas), ein nude mit einem Touch of pink, das mir keine Ruhe gab, seit ich diese Tragebilder gesehen habe. Wie man sieht, habe ich ihn schon ganz fleißig getragen, z.B. hier. Für meine – nach wie vor – kaputten Lippen eine tolle Alternative, ohne dass jegliche Hautschüppchen meinem Gegenüber direkt ins Auge stechen!

Ich habe ja immer gesagt – bald hole ich mir Flush. Das letzte Blush von Tom Ford, das mir noch gefehlt hat. Ich habe ihn mir ja einst am Counter auftragen lassen, dass meine Vermutung – er könnte an mir zu “krebsig” aussehen, noch mehr bestätigte. Jetzt ist er mein und mit dem richtigen Werkzeug, und der nötigen Leichtigkeit in der Hand (oder der vorhandenen Bräune derzeit), ist er nicht gar nicht so krebsig.

Und last, but definitely not least – Bronzer Brush (erhältlich z.B. bei KaDeWe). Aiaiai, königliches Stück. Ein Pinsel für 110 Euro in Deutschland, in St. Petersburg habe ich 6.700 RUB bezahlt, das nach heutigem Kurs 139,11 Euro sind (Preisaufschlag in Russland? Nein, nie gehört!).
Hey, A. erinnerst du dich noch an.. eh.. letztes Jahr, als ich zu dir im CentrO sagte: Flauschig und weich, aber nie im Leben? Tja. War wohl nix. Konsequent inkonsequent würde ich sagen!

Warum der Pinsel mitkam und wie Flush an mir aussieht, zeige ich euch im nächsten Post! Das war also, mein kleiner, aber feiner Tom Ford Haul. Und nicht nur das, es war auch der letzte Teil meines St. Petersburg Hauls. Ganz schön viel eingekauft, ich weiß. Aber manchmal darf man sich ja wohl bisschen austoben, nicht wahr?

10 Kommentare zu “Tom Ford Haul – ohne geht es einfach nicht!

  1. Antworten Andreea Sep 7, 2014 20:43

    Der Wild Ginger ist ja MEGA! Aber ich hatte heute einen ähnlichen drauf von Shiseido und Ehemann meinte, er steht mir nicht. Aber ich warte auf Deine Einschätzung zum Pinsel, den sabbere ich länger an. Ich möchte gerne wissen ob er auch für normalen, losen Puder taugt.

    • Antworten Anonymiss Sep 7, 2014 22:26

      Danke, danke!
      Mhh nee, da hat er Recht – warme Rottöne sind nicht dein Ding.
      Was den Pinsel angeht, kann ich dir leider auch nicht allzu sehr helfen – ich habe keinen losen Puder und ich muss auch sagen, dass ein Puderpinsel keine 110 Euro kosten muss.

  2. Antworten Sandri Aug 30, 2014 10:28

    OMG :D Tom Ford! Ich habe wirklich noch gar nichts von Tom Ford, aber die Lippenstifte… boah, alleine die Verpackung macht mich schon an ^^. Bin super gespannt auf deinen Bericht! :) Stöber jetzt erstmal bisschen hier rum und folge dir gleich mal! LG :)

  3. Antworten Helen Aug 28, 2014 11:18

    Hi,

    natürlich muss man sich ab und an auch einmal was gönnen. Da stehe ich hinter dir.

    VG
    Hellen von Friseur Haidhausen

    • Antworten Anonymiss Aug 28, 2014 21:07

      Sich gönnen ist wahrlich wichtig. Und wenns nur eine klitzekleine Kleinigkeit ist. Da spielt weder der Wert, noch der Zusammenhang eine Rolle.
      Auch ein Döner kann der Lebensretter fürs Seelenheil sein :)

  4. Antworten Fanny Aug 28, 2014 06:20

    Ui, Flushed <3 Und der Pinsel… Warum hast du ihn dir eigentlich in Russland viel teurer gekauft, das versteh ich nicht so ganz ;-)

    • Antworten Anonymiss Aug 28, 2014 21:06

      Als eine Art Andenken, bzw. ich hab auch erst an der Kasse gesehen, was das Schätzchen kostet, da war es schon zu spät :D

  5. Antworten Anna D Aug 27, 2014 12:00

    Toller Haul! Tom Ford Lippenstiften bin ich eher abgeneigt aber diese Pinsel… *-* Und ich will mir nun nach langem hin und her auch endlich einen Rouge zulegen. Ich hab genug gesabbert. :D

    • Antworten Anonymiss Aug 27, 2014 12:16

      Hey! Danke schön :))
      Gut, man könnte natürlich damit argumentieren, dass alle Lippenstifte vom Estee Lauder konzern ähnlich sind – oder ist es nicht der Grund für deine Abneigung?
      Die Pinsel sind der Wahnsinn, wirklich! Aber nicht alle – die mit Synthethikanteil sind eher semi-geil (keep that in mind, falls du dir mal einen zulegen wirst!). Welches Rouge darf es denn sein? :)

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

CommentLuv badge