Das Verlassen der Comfort Zone – FOTD 9

Nein, der Beitrag ist nicht über die Wet’n’Wild Palette Comfort Zone, sondern über meine tatsächliche Wohlfühl-Zone, bzw. das Verlassen dieser. Wie ihr mehrfach erwähnte, bin ich ein Pudermädchen durch und durch. Ich kann mich einfach nicht mit Cream-Produkten anfreunden: weder mit Creamblushes, noch mit cremigen Lidschatten oder Highlightern. Jetzt wo die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit eher den Subtropen gleichen, greife ich allerdings – zu meiner eigenen Überraschung – vermehrt zu solchen Texturen.

London Haul. Shut up and take my money! 20

Der Blog stand einen ganzen Monat lang still, dafür gibt es heute einen langen Post – meinen London Haul. Recht spontan und nur für einen Tag sind wir hingeflogen, dort habe ich meinen Verstand ausgeschaltet und ordentlich zugeschlagen, wie ihr schon bei Insta sehen konntet. Es hat mich sehr gefreut, dass meine Idee aus dem Haul einen ganzen Blogpost rauszumachen so gut ankam. Also dann, euer Wunsch ist mir Befehl – los geht’s wie immer nach dem Klick!

Lieblinge der letzten Zeit #9 18

Aus Recent Favorites wurden Lieblinge der letzten Zeit – alter Sinn, neuer Name! Die letzten Favoriten waren ja meine Jahresfavoriten – mal schauen, was mich seit dem beeindruck hat!

Sephora Haul – ein bisschen Gold & Silber, ein bisschen Glitzer-Glitzer 24

Heute seht ihr meinen Sephora Haul, der die Tage bei mir unversehrt (bis auf das demolierte Paket) ankam. Ich muss ja gestehen, dass ich wegen des Schneesturms in Amerika etwas Angst hatte, das Paket nicht so schnell hier in Empfang nehmen zu können. Aber es ist alles gut gegangen und jetzt zeige ich euch den Inhalt.

Shopping-Ausbeute aus Düsseldorf 16

Heute möchte ich euch meine Shopping-Ausbeute vom kleinen Shopping-Trip nach Düsseldorf gestern mit meinem Mann zeigen. Gut, eigentlich war ich da, um den neuen Duft von Jo Malone zu schnuppern. Bis ich aufgeklärt wurde, dass es gar keinen neuen Duft gibt, sondern nur lediglich eine neue Kerze – Frosted Cherry & Clover, nämlich. Fail. Roch auch nicht gut. Aber um sie soll es heute nicht gehen, sondern um meinen Haul.

Meine Reisekosmetik – Wochenendtrip 10

Heute habe ich einen Reisekosmetik – Post für euch. Wenn dieser Eintrag online geht, sitzen wir gerade im Auto (oder haben unsere traditionelle Pause an der ersten  Autobahnraststätte, die uns unterkommt, für Kaffee und Brötchen eingelegt) und fahren Richtung Sauerland, wo wir ein Wochenende in einem Wellness-Hotel anlässlich unseres ersten Hochzeitstags verbringen…

Ausgeh-AMU – Last Friday Night 8

Vergangenen Freitag waren wir mit Freunden mal wieder gepflegt feiern, mein Ausgeh-AMU wollte ich euch nicht vorenthalten. Dieses Mal hatte ich Lust auf etwas Dunkles auf den Augen, einen ausgeglichenen Teint und zurückhaltend-glänzende Lippen

Straßburg Haul – meine Shoppingausbeute aus dem Elass 18

Unser Wochenende in Straßburg ist zu Ende, und ich habe auch natürlich einen Haul für euch! Ich muss sagen, dass die ganze Shoppingtour recht überfordernd war – so viele Produkte, die neu und interessant waren, dazu noch gut rochen und auch so selten hier in Deutschland selten bzw. nur übers Internet zu bekommen. Deshalb war mein einziger Ausweg, um nicht in einen finanziellen Ruin zu verfallen – Scheuklappen aufsetzen und nur meine Liste “abzuarbeiten”.

Ab nach Straßburg – mein Make-Up auf Reisen 6

Ich lese unheimlich gerne Posts, in denen Mädels ihr Make-Up auf Reisen zeigen. Wenn dieser Post online geht, sind wir gerade auf dem Weg nach Straßburg und ich konnte es mir nicht nehmen lassen, euch den Inhalt meines Kosmetiktäschchens zu zeigen.

Jahresfavoriten [Part Two] 4

Ohne große Vorworte möchte ich meine Serie der Jahresfavoriten heute fortsetzen…