Starting Over TAG – Wenn die Kosmetik verschwindet 14

Im Weiten des Internet geistert momentan der Starting Over TAG herum. Mich hat zwar keiner getagged, aber ich würde trotzdem gerne mitmachen und euch nach dem Klick 10 Produkte zeigen, die ich mir sofort nachkaufen würde, wenn meine ganze Kosmetik weg wäre.

Wenn meine ganze Kosmetik und auch meine ganzen Pinsel und Parfums weg wären, würde ich erst mal schreien. Laut schreien. Und vielleicht sogar die eine oder die andere Träne verdrücken. Meine Schätze, limitierte und aus dem Sortiment genommene Schätze… Ich krieg so ein ekeliges Gefühl im Rückenmark, wenn ich darüber nachdenke. Was würde ich also zuerst nachkaufen, wenn das worst case scenario eintreten würde?

starting_over_tag2

1. Giorgio Armani Lasting Silk Foundation

Weil sie sich in den verganenen Monaten zu meinem absoluten Favoriten gemausert hat und ich sie mir jederzeit nachkaufen würde! Meine Review  zu der Fooundation gibt es hier.

2. MAC Pro Longwear Concealer

Obwohl ich ja so vom NARS Concealer schwärme, ist der Pro Longwear Concealer für mich mit mehr Einsatzmöglichkeiten – sowohl unterm Auge, als auch auf den Unreinheiten. Den NARS hingegen benutze ich nur unter den Augen.

3. Hourglass Ambient Lighting Powder Ethereal Light

Weil dieses Puder mich unsagbar glücklich macht! Sogar glücklicher als das von Chanel! Bestellt beim ersten Mal US-Sephora Einkauf

4. Tom Ford Brow Sculptor

Gemachte Augenbrauen verleihen dem Look einfach einen krönenden Abschluß. Der Brow Sculptor hält die Augenbrauen in Schacht. Mit dem Bürstchen auf der anderen Seite kann man dieselbigen durchbürsten und braucht kein anderes Produkt oder Tool für! Zur Review geht’s hier lang

5. Tom Ford Silvered Topaz Palette

Ich liebe sie! Sie ist so einfach zu handhaben und hat all das, was ich am dringendsten bräuchte, im Falle des Kosmetikverlustes. Meine Review findet ihr hier.

6. Tom Ford Frantic Pink

Als ich mir vorstellte, wie meine Kosmetik verschwindet, war mein erster Gedanke: als erstes musst du Frantic Pink nachkaufen! Unter anderem hier habe ich ihn euch gezeigt.

7. Zoeva Cat Eye Liner

Mein liebster Liner – weit und breit – fast kein AMU ohne!

8. Helena Rubinstein Lash Queen Mascara

Holy Grail Mascara!

9. Dior Addict Extreme Cherie Bow

Beim Lippenstift habe ich mich sehr schwer getan und habe auch tatsächlich lange überlegt. Nehme ich was “Buntes” / Rotes? Ich entschied mich für MLBB mit einer wunderbaren Konsistenz, mein geht-immer-Lippenstift, über den ich hier schon geschwärmt habe!

10. Wayne Goss Christmas Brush

Ich bin mir nicht sicher, ob der TAG sich nur auf Produkte, oder auch tatsächlich auf alles bezieht. Ich habe den Pinsel von Wayne Goss deshalb gewählt, weil ich mit ihm sowohl Puder, als auch Blush auftragen könnte. Denn weder das Puder, noch das Blush beinhalten einen Pinsel in der Verpackung. Dieser Pinsel ist limitiert gewesen, ich könnte ihn zwar nicht nachkaufen, aber auf einen Hakuhodo ausweichen, der genauso aussieht – S103. Meine Review ist hier zu finden.

Der Starting Over TAG war wirklich schwer. Sich entscheiden und priorisieren zu müssen, ein komplettes Gesicht zusammenzustellen, quasi. Wie sieht es bei Anna, Ulli, Fanny, Pia und Sandri aus? Was würdet ihr als Erstes nachkaufen, wenn eure Kosmetik weg wäre?

14 Kommentare zu “Starting Over TAG – Wenn die Kosmetik verschwindet

  1. Pingback: [TAG] Starting Over – Wenn meine Kosmetik mit einem Mal weg wäre… | what do you fancy

  2. Pingback: Was würde ich sofort nachkaufen, wäre mein Makeup plötzlich nicht mehr da! | SkinCareInspirations

  3. Antworten Fanny Sep 21, 2014 10:00

    Vielen Dank fürs taggen, ich denk seit gestern drüber nach – aber es ist tatsächlich nicht einfach. Ich glaube auch dass ich zuallererst die Sachen nachkaufen würde, die eher praktisch sind – und als allererste Panikreaktion würde ich wohl auf der Stelle in die Drogerie hüpfen, die ist am Nähesten :-D

    • Antworten Anonymiss Sep 21, 2014 21:27

      Es wäre echt mies, wenn alles weg wäre ne? Parfums, Pinsel, Kosmetik. Ohje mine :(
      Ich freue mich schon auf deinen Post!

  4. Antworten Shelynx Sep 21, 2014 01:02

    Sehr schöner Artikel! Und vllt. sollte ich mir den Puder doch mal ansehen… (Hourglass)… Ich glaube, ich mache so einen Artikel auch mal – eine schöne Idee…

    • Antworten Anonymiss Sep 21, 2014 21:23

      Hast du nicht das Puder auch?
      Danke, ja mach mal – ich würde mich freuen! Ist aber echt kompliziert – sich so auf 10 Produkte zu beschränken

  5. Antworten Pia Sep 20, 2014 15:13

    Hello you! Danke füs tagged. Gerne schreibe ich auch wtas dazu. Und ja, schreien würde ich zunächst auch. Awwww! Wusste nicht, dass Goss ein Buch veröffentlicht hat. Hab mir schon seit Wochen kein Youtube video angeschaut.

  6. Antworten Gwen Sep 20, 2014 10:27

    puh das wäre ja was wenn alles auf einmal weg wäre! Ich müsste da tatsächlich erstmal in mich gehen! Auf das Hourglass Puder hast du mich jetzt ganz nebenbei sehr neugierig gemacht, obwohl ich es mit Pudern nicht so habe…

    • Antworten Anonymiss Sep 20, 2014 23:40

      Wahnsinn ne? Ich hatte echt so einen kleinen Schauer beim Schreiben.
      Es wird einem auch erst in solchen Situationen bewusst – wie viel Kohle in so einer Kommode steckt. Ein Nagellack 3 Euro, 100 Nagellacke 300 Euro (wobei es nich nur bei einem 3 Euro Nagellack bleibt). Bitter, wenn alles weg wäre.
      Es ist ein schönes Puder – zart und fein gemahlen. Nicht cakey, hält die Foundation gut vom Fettglanz. Ja doch, hat sich zum Liebling gemausert!

  7. Antworten Anna D Sep 20, 2014 08:57

    Ich finde das immer wahnsinnig interessant, was übrig bleibt, wenn man sich mal wirklich reduzieren muss. Ich glaub es ist schwierig zwischen den “Oh du bist so schön, ich liebe dich mehr alles anderes”-Produkten und den “hat tatsächlich praktischen Nutzen und nutze ich eig immer”-Produkten zu unterscheiden. :D
    Vor Frantic Pink stand ich die Woche auch noch, tolle Nuance, irgendwann bestimmt mein. :D

    • Antworten Anonymiss Sep 20, 2014 23:51

      Das stimmt! Da hast du vollkommen recht!!
      z.B. der Cruel Gardenia Highlighter von Guerlain. Er ist einfach zu schön. Benutze ich ihn? Kaum. Will ich ihn verkaufen? Auf gar keinen Fall!
      Frantic Pink ist sehr ähnlich wie Deep Throat von NARS, vielleicht hast du ihn auch! Wunderschönes, alltägliches Blush – Love it!

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

CommentLuv badge