Recent Favourites #2

Es ist mal wieder an der Zeit einen “Recent Favourites” Post zu machen! Wahnsinnig viel verändert hat sich nicht, aber dennoch gab es mal wieder einen Wechsel, was z.B. meine Augenbrauenroutine angeht. Aber schauen wir uns das mal an…

favourites_july

Anfangen möchte ich mit der Pflege. Es hat sich, wie gesagt, kaum etwas verändert – da ich meine Pflege in der Regel treu bin, aber es sind – wie man sehen kann – 2 Produkte neu dazugekommen. Die beiden Produkte standen auf meiner To-Buy Liste und dass ich sie mir gekauft habe, habe ich bis heute in keinster Weise bereut.
Zum Ersten ist da der AMU-Entferner von La Roche Posay Respectissime. Er ist großartig und ich verstehe auch die zahlreichen Lobeshymnen. Vorher habe ich sehr lange den 2-Phasen-Entferner BioCils von Biotherm benutzt und wollte einfach mal etwas Neues ausprobieren und ich wurde nicht enttäuscht. Absoluter Nachkaufkandidat!

Die Haarmaske Phytokératine von Phyto hat genau das, was ich von einer Haarmaske erwarte: Geschmeidige Haare, die nicht in alle Richtungen abstehen und keine trockenen Spitzen. Das hat sie, neben dem schönen Duft – pudrig, aber zitronig! Die benutze ich wöchentlich, oder im 2 Wochentakt, wenn ich sie vergessen sollte. Das Gute und auch das was mir tatsächlich gefällt, ist dass der Pflegeeffekt bleibt und nicht schon bei der nächsten Haarwäsche weg ist.

Als nächstes ist das Parfum von Annayake dran, Pour Elle Light, nämlich! Ich habe es erst seit 2 Wochen, aber der Duft ist himmlisch. Kennt ihr das, wie frisch und leicht man nach einer erfrischenden Dusche fühlt? So riecht das Parfum. Wie frischgewaschene Wäsche. Man ist so schwerelos damit. Das ist wunderschön!

Dann gehen wir mal zur dekorativen Kosmetik über. Was die Lippen angeht, habe ich vermehrt nach leichten, kaumgetönten Sachen gegriffen. Zum einen der YSL Glossy Stain No. 27, den ich mir als Alternative zur No. 29 gekauft habe, weil ich mit meiner Auswahl im Nachhinein doch nicht so zufrieden wie zuerst gedacht. Und was soll ich sagen: Der ist es! Dann wären da noch die Instant Light Lip Perfector’s von Clarins in der No. 2 und 5 – sie sind immer angebracht, finde ich. Aber das habe ich schon mal hier gesagt.

Das nächste Produkt war eine komplette Offenbarung und hat mir echt ein Licht über dem Kopf angehen lassen. Gesehen bei Carina und ich musste es ausprobieren. Und siehe da, es klappt! Starlight Espresso von Catrice für meine Augenbrauen ist das Tüpfelchen auf dem i, das was ich schon so lange gesucht habe. Schon vor einigen Wochen habe ich gemerkt, dass der Augenbrauenstift von Catrice, den ich eine Zeit lang benutzt habe und ihn sogar in meinen letzten Favoriten erwähnt habe, zu rot ist und das sehr auffällt bei mir. Aber meine Suche hat jetzt ein Ende hat.

Was meinen Teint angeht, habe ich vermehrt die BB Cream von Clinique in der Farbe No. 02 getragen, wovon ich aber leider nur ein Pröbchen habe – jetzt für den Sommer passt sie optimal, da ich auch ein wenig braun geworden bin und sie für die Sheerness mit einem feuchten BeautyBlender auftrage. Außerdem ist da noch das Transluscent Pressed Powder von Catrice aus der Geometrix LE – das ich absolut vergöttere. Gott sei Dank habe ich noch 4 Backups :D

Mein meistbenutzter Concealer in den vergangenen Wochen war definitiv der Studio Fix von MAC. Zack-zack mit dem Finger aufgetragen und los geht’s – das war meine Devise! Find ich gut. Im Winter wird er mir allerdings zu pastös-austrocknend sein. Aber jetzt haben wir nun mal keinen Winter und daher finde ich ihn super. Ihn und das Puder alleine habe ich an den ganz heißen Tagen getragen – das geht nämlich auch!

Vermehrt habe ich auch auf die wasserfeste Wimperntusche gesetzt, als es so warm ist. Da habe ich mir einfach die erste die mir in die Hände gefallen ist, gekauft. Die 2000 Calories von Max Factor. Sie tut ihren Job und ist schön flüssig – so wie ich das mag. Was ich allerdings eher weniger mag ist das Bürstchen, daher trage ich sie mit einem Bürstchen von irgendeiner leeren Mascara auf.

Und last but not least ist noch das Blush dran. Da habe ich in den letzten Wochen 2 Favoriten gehabt. Armani’s Sheer Blush No. 10 und Burberry’s Blush No. 03 – Rose. Beide alltagstauglich aber sehr besonders. Me gusta!

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

CommentLuv badge