Ostereiersuche: My Spring Picks 2

Die Osterwoche, bzw die Zeit um Ostern herum, ist meine liebste! Das Wochenende ist lang, das Wetter ist perfekt – noch nicht zu heiß, aber nicht mehr allzu kalt. Und dieses Jahr habe ich auch noch Geburtstag in dieser Woche – das kann doch toller nicht sein! Weil meine Laune sowieso schon gut ist, zeige ich euch meine Spring Picks in Sachen Beauty, die meine Laune noch besser werden lassen!

Weil ich auch euch an meiner guten Laune teilhaben lassen möchte, gibt es auch von mir eine kleine Überraschung! Lush und ich werden euch den Sonnenschein direkt ins Badezimmer schicken! Und damit ihr an der Verlosung teilnehmen könnt, habe ich euch ein Wort aus unserem Lösungssatz in einem Beitrag hier auf dem Blog versteckt. Wo ihr den Hinweis findet und wie das Ganze funktioniert, verrate ich aber erst am Ende des Posts! Denn jetzt geht es mit meinen Spring Picks los: 5 Gruppen mit je 3 Produkten möchte ich euch im Rahmen unserer Ostereiersuche zeigen!

Fangen wir mal mit meiner größten Liebe an – Blushes!

spring_picks5

Tom Ford Frantic Pink – weil das die Perfektion ist!
NARS Deep Throat – allerliebstes Blush und besonders perfekt im Frühjahr!
Armani Sheer Blush No. 10 – Frischekick, der immer geht!
v.l.n.r.: Frantic Pink –  – No. 10 – Deep Throat

spring_picks6

Zart geht es auch auf meinen Lippen zu, das sind meine Lippenstift-Picks im Frühling:

spring_picks3

Dior Cherie Bow – MLBB und eine super Konstenz. Ein geht immer Lippenstift!
YSL Glossy Stain 27 – wenn es ganz zart sein darf – sieht im Swatch sehr orange aus, ist aber ein zartes Peach auf meinen Lippen!
Laura Mercier Healthy Lips – wenn es etwas sexy, aber nicht zu grell sein darf. Ein schönes, sheeres Rot, das leider die Lippen etwas austrocknet, wenn man den Lippenstift lange auf den Lippen trägt.
v.l.n.r.: Healthy Lips – No. 27 – Cherie Bow

spring_picks4

Weil es auf den Nägeln nicht knallig genug sein kann im Frühling, sind das meine liebsten Nagellacke:

spring_picks2

P2 (Volume Gloss) Happy Bride – wah, frühlinghaft! Ich habe ihn seit einigen Tagen erst, aber er hat sich in mein Mädchenherz eingemauert. Er ist zwar etwas blöd im Auftrag (ich weiß nicht, ob es an meinem Pinsel liegt (er ist etwas verformt) oder an der etwas zäheren Konsistenz – aber das ist mir egal! Er ist sooo niedlich!
Essie Watermelon – bam, me likey! Wenn das mal nicht Lust auf lauwarme Partynächte macht, weiß ich auch nicht!
Dance Legend 266 Melange – nicht ganz so grell, wie die beiden Vorgänger. Aber er ist so unbeschreiblich edel und so schlicht und doch der absolute Eyecatcher – erst Recht, wenn er mit einem Top Coat mattiert wurde! Hier, schaut mal!
RdLY Nail Base – jenseits jeglichen Konkurrenz und ein Favorit nicht nur im Frühling, aber ich kann ihn bei den Spring Picks nicht unerwähnt lassen. Erst Recht, wo das Design der Marke überarbeitet wurde und der Pinsel jetzt breit ist. Trocknet binnen Sekunden zu einem matten Finish. Ich liebe diesen Base Coat!

Bei Parfum zählt im Frühling für mich eins – Frische! Das sind meine liebsten Düfte in meiner liebsten Jahreszeit:

spring_picks1

Hermès Un Jardin Sur Le Nil – sophisticated, frisch und selbstbewusst!
Jo Malone Nectarine Blossom & Honey – zart, märchenhaft-mädchenhaft! Ich bin absolut verliebt in diesen Duft!
Clinique Happy in Bloom – Zuerst blumig und später so fruchtbonbon-ig und lange haltbar ist er auch noch!

Meine Frühlingshautpflege ist fruchtig-frisch!

spring_picks7

TBS Pink Grapefruit Duschgel – es ist so erfrischend! Pflegeleistung gleich null, aber pflegende Duschgele mag ich auch eher in der kälteren Jahreszeit!
TBS Blueberry Peeling – riecht super im Pöttchen, leider etwas chemisch auf der Haut! Aber dafür ist die Peelingleistung ausgezeichnet! Und das obwohl er keine Zuckerkörner hat (so wie ich es am liebsten mag), sondern Beerenkerne.
Rituals Hammam Rituals Bodybutter – die beste Bodybutter, die ich je probiert habe! Sie ist super pflegend, aber liegt sich nicht so ekelig schwer auf die Haut, sondern ist und vor allen Dingen mit Hilfe des Dufts sehr frisch!

Um an unserem Give-Away teilzunehmen, sammelt alle unserer Wörter, bastelt einen Satz daraus und gebt ihn bei unserem Gewinnspiel, das am 22.04.14 um punkt 12 Uhr auf allen teilnehmenden Blogs stattfindet und um 23.04.14 endet, ein. Ihr habt also 9 Chancen auf ein Gewinn – denn ihr dürft bei allen 9 Gewinnspielen mitmachen!

Um das 3. Osterei und gleichzeitig das 3. Wort unseres Lösungssatzes auf meinem Blog zu finden, müsst ihr nach einem Tier suchen, dessen liebste Beschäftigungen vom Baum zu Baum zu hüpfen und Nüsschen zu verstecken, ist!

bloggerostereiersuche01

Habt ihr gestern den Beitrag von Nani gesehen? Und vergesst auch nicht, morgen bei Gwen vorbei zu schauen! Was sind eure Spring Picks?

2 Kommentare zu “Ostereiersuche: My Spring Picks

  1. Pingback: Blogger Ostereiersuche - RougeBunnyRouge Frühlingsset -Gewinnspiel | Gwenstical

  2. Pingback: Blogger Ostereiersuche - Rüeblikuchen | Gwenstical

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

CommentLuv badge