Meine Nagellack-Sammlung 4

Ich bin nicht der große Nagellack-Guru. Um ehrlich zu sein, bin ich voll der Nagellack-Horst. Aber die Liebe zum Lack entfachte vor einigen Monaten neu, als ich mich anfing damit tatsächlich zu beschäftigen und eine Methode rausfand, die mich nicht bis zum Ellenbogen voller Lack hinterlässt. Da kam mir die Idee, meine beschauliche Sammlung zu zeigen!

Ich hatte die meisten Nagellacke schon bevor ich meine neue Leidenschaft entdeckte. Nicht, dass ihr denkt – ich bin losgerannt und hab mir alles gekauft, was mir in die Hände fiel – nein, nein! Viele Lacke habe ich schon lange, nur benutzte ich sie nicht // kaum. Fangen wir einfach mal ohne großes Bla-Bla an!

Essie

Los geht’s mit der Nagellack-Marke, die in meinem Nagellack-Karton am meisten vertreten ist:
Ballet Slippers – mein geht immer Lack.
Blanc – der neueste Nagellack in meiner Sammlung, wird seine Verwendung vor allen dingen in meinen “Nageldesigns” finden
Mint Candy Apple (US-LE und deutsches Standardsortiment, Unterschied wie Tag und Nacht, wie mir die Tage auffiel)
Cashmere Bathrobe – eine gemütlicher Herbstnagellack [LE]
Sable Collar – (US-Version, deutsche Version. Mich hat der schmale US-Pinsel tierisch genervt!) [LE]

nagellack-sammlung1

Russian Roulette – klassisches Rot (irgendwie sind alle Rottöne mit “russian” im Namen klassisch ;D) [LE]
Shearling Darling – klassisches Bordeaux [LE]
Watermelon – bestes hot pink!
Vermillionaire – grelles Orange, Fehlkauf [LE]
Licorice – schwarz, schön, edel!
Good To Go – me gusta
Grow Richer – Unterlack, aber eher nicht so meine Kiste

nagellack-sammlung2

ANNY

Weiter geht’s mit einer anderen tollen Marke, die ich auch unheimlich gerne mag:
Crazy Flamingo – schönes, sommerliches Koralle. Habe ich einst meiner Ma stiblitzt ;)
A Jogging Date – ein wunderschönes, schimmerndes Himbeerrot, mit einem seltens dämlichen Namen
No More Yellow Nude – eigentlich eine Base, aber viel zu schön, um sie zu verstecken! Tolle Bilder hier

nagellack-sammlung3

OPI

Als nächstes ist OPI dran, ich habe irgendwie keine besondere Bindung zu OPI, wie viele andere. Ich mag diese dünnen Pinsel einfach nicht so gern und sehe nich ein, 15 Euro zu bezahlen, für einen Nagellack, den ich nur semioptimal finde! Deshalb habe ich dementsprechen auch nur 3 Lacke, wovon einer ein Goodie bei HQHair war und ich den anderen für meinen Mama einst geholt habe und ihn ebenso stiblitzt habe.
Polka.com – das süßeste Topcoat, was ich je gesehen hab. Musste ich haben. [LE]
Hot & Spicy – Schönes Koralle auf den Nägeln – Mama stiblitzt, ähnlich wie Crazy Flamingo (den ich ihr ebenfalls stiblitzt habe :D)
Uh-Oh Roll Down the Window – sieht genauso aus, wie der Name ist. Habe ich noch nie lackiert und werde ich höchstvermutlich nicht (Goodie von HQHair) [LE]

nagellack-sammlung4

China Glaze

Im Gegensatz zu OPI mag ich China Glaze viel lieber (trotz des Pinsels), besitze aber nur 2 Lacke, weil mich die Farbauswahl total überfordert. Aber ich denke, als nächstes wird “For Audrey” bei mir einziehen.
Ruby Pumps – ein Klassiker, das ich mir immer nachkaufen würde. Rot mit Schimmer
Ahoy! - ein Magentapink mit goldenem Schimmer! Total süß [LE]

nagellack-sammlung5

Dance Legend

Meines Wissens nach, in Deutschland nicht erhältlich. Meine Bezugsquelle ist St. Petersburg. Es gibt zwar einen Onlineshop, aber bin ich mir nicht sicher, ob ich gerne etwas in Russland per Post bestellen möchte. Dance Legend Lacke riechen etwas streng, aber das macht mir überhaupt nichts. Ich möchte dennoch jeden davon kaufen!
266 Melange – ein wunderschönes, vom goldenem Schimmer durchzogenes Greige! [LE] Ich habe mich nach diesen Bildern total in den Nagellack verliebt!
930 Glänzendes Gold – der Topcoat ever! Das schönste Glimmer, das ich je gesehen habe! [LE]
937 Glänzendes Gold – Ziemlich geil, aber ähnlich – geeignet eher für dunkle Lacke [LE]

nagellack-sammlung6

Einzelstücke

Chanel Taboo – Galaxy in a bottle [LE]
A England St. George – DER! Nagellack ever! Wirklich [LE]
Burberry Oxblood – sexy, klassisches Bordeaux
Pupa 606 – Lila-Bordeaux mit Schimmer
Essence Mr and Mrs Glitter – grün/blaues Topcoat

nagellack-sammlung7

Drogerie: Catrice & P2

Ich mag die Nagellacke von Catrice, auch wenn nicht viele davon hab. Aber wenn ich beim dm bin, betrachte ich immer minutenlang die Nagellack-Theke :D
From Dusk to Dawn (alte Version) – schönes Taupe, me likey!
Glitterazzi – neues Topcoat, von dem ich mir einen ähnlichen Effekt wie von Dance Legend 930 erhoffe
Fred Said Red – Feuerrot

Die Sand Style Lacke von P2, sind die einzigen, die ich von P2 besitze. Ich habe aber auch kein Bedürfnis nach mehr, ich mag P2 nicht und ich fnde die Form der Fläschchen hässlich. Ich kann ehrlich gesagt, nicht mal allzuviel zu denen sagen, da ich sie etwas stiefmütterlich behandel. Als sie rauskamen, fand ich sie toll. Aber es war mir viel zu mühselig, sie abzulackieren. Außerdem regte mich das Gefühl auf… Ihr merkt, P2 und ich sind keine Freunde!
010 Adorable
020 Lovesome
030 Seductive

nagellack-sammlung8

Bases & Co.

Sally Hansen Insta-Dri – sehr solider, schnelltrocknender Nagellack – wollte nur was Neues ausprobieren!
Sally Hansen Miracle Cure – auch lange benutzt, aber ich habe mich was Mattes gesehnt und gefunden:
RdL Young Nail Base – beste Base ever! Matt und so perfekt!

nagellack-sammlung9

Wie groß ist eure Nagellack-Sammlung? Oder habt ihr nur einige wenige? Seid ihr die großen Lackierer? Oder seid ihr nude unterwegs?

4 Kommentare zu “Meine Nagellack-Sammlung

  1. Antworten Nina Feb 6, 2015 12:43

    Hallo!
    Hast du die Dance Legend Lacke direkt in St.Petersburg gekauft? Wenn ja, wo?

    • Antworten Anonymiss Feb 6, 2015 19:55

      Hey hey!
      Ja, genau, direkt in St. Petersburg. Ich weiß nicht, ob du russisch kannst – auf der russischen Seite gibt es eine Liste mit allen Händlern.
      Ansonsten kann man sie ja auch online bestellen, aus Europa, z.B. von hier: Klick

  2. Antworten moiren atropos Feb 2, 2014 16:18

    Ich bin eher nude unterwegs, allein aufgrund meiner mangelnden Nagelqualität. Sonst mag ich Nagellack eigentlich total gern und würde gerne öfter lackieren. Meine Sammlung ist im letzten Jahr enorm gewachsen, aber verglichen mit anderen immer noch winzig.
    Bei mir wohnen auch vor allem Essies. Sonst besitze ich noch ein paar Manhattan, die Deckelform ist leider nur sehr unpraktisch und einige andere Drogerielacke.
    Vor einigen Wochen habe ich mir drei Chinaglaze und einen OPI gegönnt, bisher aber nur einen Lack getragen.
    moiren atropos veröffentlichte kürzlich…Produkttest: Speick Natural Deo StickMy Profile

    • Antworten Anonymiss Feb 2, 2014 18:49

      meine nägel sind ohne lack einfach fürchtelich. brechen, biegen und dann neige ich dazu an ihnen zu knabbern, sobald ich eine “schwachstelle” entdecke. wenn ich nagellack drauf habe – wachsen sie schneller und sind dann viel fester.
      meine sammlung ist auch nicht groß, aber ich habe auch nicht den drang, nagellack in jeglichen farben des regenbogens und jedem finish und beschaffenheit zu besitzen.

      was denn für welche von china glaze / opi?

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

CommentLuv badge