Straßburg Haul – meine Shoppingausbeute aus dem Elass 18

Unser Wochenende in Straßburg ist zu Ende, und ich habe auch natürlich einen Haul für euch! Ich muss sagen, dass die ganze Shoppingtour recht überfordernd war – so viele Produkte, die neu und interessant waren, dazu noch gut rochen und auch so selten hier in Deutschland selten bzw. nur übers Internet zu bekommen. Deshalb war mein einziger Ausweg, um nicht in einen finanziellen Ruin zu verfallen – Scheuklappen aufsetzen und nur meine Liste “abzuarbeiten”.

What’s in my bag – Inhalt meiner Tasche 10

Den Inhalt aus fremder Tasche zu sehen, finde ich wahnsinnig interessant – wirklich! Und wollte bei dem What’s in my bag TAG schon immer mitgemacht haben! Also, hier kommt mein Beitrag zu dem “weltberühmten” TAG…!

Von neuesten Eroberungen und fantastischen Konzerten

Das sind übrigens meine fertigen Baisers von vorgestern Abend. Ich hatte schon angenommen, dass die 70 Minuten bei 110º im Ofen nicht ausreichen, also habe ich sie noch mal für 30 Minuten im Ofen gelassen. Was aber nicht ganz das Richtige war, sie sind für meinen Geschmack etwas zu braun geworden. Aber lecker waren sie trotzdem! Aber es soll heute ja auch nicht um die Baisers gehen.