Laura Mercier Velour Lovers Lip Colour – FOTD 8

Es gibt was neues: Laura Mercier Velour Lovers Lip Colour! Zwei Nuancen der neuen matten Lippenstifte habe ich zugeschickt bekommen und möchte euch heute ein FOTD damit zeigen und etwas über die neuen Lippenstifte erzählen.

Der Hersteller sagt:

Achtung Suchtpotenzial! Der neue Velour Lovers Lip Colour ist eine wahre Revolution der matten Lippenstiften: zart mattierender Puder, feuchtigkeitsspendender Mango Butter und eine kräftige, samtige Farbe. Velour Lovers Lip Colour – sündhaft & geradezu gefährlich.

Ich sage:
Wahnsinnig pflegend - eine wahre Wohltat für meine zickenden Lippen (so langsam weiß ich wirklich nicht, was ich mit ihnen machen soll. Das hatte ich früher wirklich nicht – habt ihr Tipps für mich?)! Kennt ihr solche Lippenstifte, die zunächst pflegend erscheinen, weil sie sich wie dünner Balm auf die Lippen legen und wenn der Lippenstift verschwindet, werden die Lippen immer trockener und trockener? So sind die Laura Mercier Velour Lovers Lip Colour Lippenstifte definitiv nicht! Sie haben eine tolle, satte Farbabgabe und sind cremig, ohne rutschig zu sein! Die hohe Pigmentierung und Farbabgabe dürfen wirklich nicht unerwähnt bleiben – ein tolles Ergebnis direkt bei der ersten Schicht!
Auch die Haltbarkeit ist toll:  wie schon mehrfach erwähnt, presse ich häufig die Lippen aufeinander (das ist mein Spleen – ich habe Angst, dass der Lippenstift verrutscht ist und möchte ihn verteilen; oder ich habe das Gefühl, meine Lippen trocknen aus…). Jedenfalls bei den Laura Mercier Velour Lovers Lip Colour Lippenstiften war die Farbe (wenn auch etwas verblasst), noch an Ort und Stelle. Man merke: trotz cremiger Textur kein Auslaufen oder In-die-Lippen-Fältchen-Kriechen.
Jedoch empfinde ich meine Nuancen Coquette* und Temptation* nicht als besonders matt und auch nicht als besonders velour-ig (da haben aber Burberry Lip Velvets und Chanel Rouge Allure Velvet ein hohes Maßstab gesetzt!). Durch die enthaltene Mango Butter und Jojoba finde ich, dass man eine gewisse Lichtreflexion sieht. Aber gut, um jeden pflegenden Aspekt bin ich wirklich dankbar! Ein schöner, neuer Lippenstift!

Eine weitere Review findet ihr hier.

Kommen wir zu den Lippenswatches:

Laura_Mercier_Velour_Lovers_Lip_Colour_Coquette

Laura Mercier Velour Lovers Lip Colour Coquette

Laura_Mercier_Velour_Lovers_Lip_Colour_Temptation

Laura Mercier Velour Lovers Lip Colour Temptation

Benutzt habe ich Folgendes:

Laura_Mercier_Velour_Lovers_Lip_Colour_Face

Rouge Bunny Rouge Sketches on Water Tinted Moisturizer – Adansonia, aufgetragen mit dem Rae Morris Original Radiance Brush
NARS Radiant Creamy Concealer – Chantilly, aufgetupft mit dem Finger
Bourjois Cream Blush  – 01 Nude Velvet, aufgetragen mit dem Real Techniques Contour Brush
UDPP
Wet’n’Wild – Comfort Zone Palette (2. und 3. Ton links), aufgetragen mit dem Tom Ford Eye Shadow Blend Brush
Colourpop – On The Rocks, aufgetragen mit dem Finger auf dem beweglichen Lid
Tarte – Gifted Mascara
Laura Mercier Velour Lovers Lip Colour – Temptation*

Laura_Mercier_Velour_Lovers_Lip_Colour_Eye

Laura_Mercier_Velour_Lovers_Lip_Colour_FOTD

Laura Mercier Velour Lovers Lip Colour Lippenstifte sind ab Dezember permanent bei bekannten Verkaufsstellen (Douglas, Ludwig Beck etc.) in 12 Nuancen verfügbar und kosten ca. 29€

*Vielen Dank für das kosten- und bedingungslose Zuschicken der Produkte! **PR-Sample**

8 Kommentare zu “Laura Mercier Velour Lovers Lip Colour – FOTD

  1. Antworten Anna D Dez 16, 2015 18:02

    Hm also schick sind sie schon keine Frage… Aber ich bin ja nicht soo der pflegende Lippenfarbefan. xD
    Obwohl meine Lippen auch mega zickig sind. Ich merke momentan dass das regelmässige Zuckerpeeling fehlt, dass hat wirklich gut geholfen! Leider stinken die von Lush alle so, ich such mal nach ner Alternative… >_>
    Anna D veröffentlichte kürzlich…Es war einmal…My Profile

    • Antworten Anonymiss Dez 16, 2015 21:34

      Jeffree Star hat jetzt ja auch welche! Vielleicht treffen sie eher deinen Geschmack? Ansonsten: selber machen? Kann ja wohl nicht so schwer sein eigentlich :D Zucker mit nem Tröpfchen Öl oder sowas anrühren, vielleicht Oo

  2. Antworten Sara Bow Dez 16, 2015 15:06

    Der Look sieht wirklich toll aus!

    LG

  3. Antworten The Lipstick Fox Dez 10, 2015 12:54

    Die Farben sind richtig schön! Das Gefühl der ungepflegten Lippen beim verblassen des Lippenstifts kenne ich und mag ich gar nicht. Vllt sollte ich mir die Laura mercier Lippenstifte ansehen .
    LG Nadine
    The Lipstick Fox veröffentlichte kürzlich…Manhattan Last & Shine Nagellack | Glittering Mermaid & Gimme MoreMy Profile

    • Antworten Anonymiss Dez 11, 2015 23:51

      Whoah! Genau das hält mich davon ab, viel mehr “bunte” Lippenstifte im Alltag zu tragen. Ich habe Angst, mit einem Clownmund durch die Gegend zu laufen! :D

  4. Antworten Blush & Sugar Dez 10, 2015 08:21

    Das sind zwei richtig tolle Farben – genau mein Beuteschema :-)
    Deine Eindrücke zu den Lippenstiften fallen auch ganz gut aus. Besonders der pflegende Aspekt ist für mich, in der jetztigen Jahreszeit, sehr wichtig.
    Ich würde sie auch nicht als matt bezeichnen, aber der leichte Glanz gefällt mir sehr gut. Ich werde mir die Reihe das nächste Mal am Counter mal ansehen.

    LG Manuela
    Blush & Sugar
    Blush & Sugar veröffentlichte kürzlich…5 Favorite High End LipsticksMy Profile

    • Antworten Anonymiss Dez 11, 2015 23:55

      Ohja! Schau sie dir unbedingt an, die Pressebilder sahen farbtechnisch durchaus ansprechend aus! :)
      Matte, ungepflegte Lippen sind der Alptraum, ne? :(

Hinterlasse eine Antwort auf The Lipstick Fox Antworten abbrechen

  

  

  

CommentLuv badge