Jo Malone White Jasmine & Mint

Neben Pfingstrosen ist Jasmin meine Lieblingsblume, sofern man Jasmin als Blume bezeichnen mag. Ich mag den Duft von Jasmin auf jeden Fall sehr gerne! Und auf Minze stehe ich sowieso.
Als Anonymister mir heute ein Päckchen von Ludwig Beck überreichte, habe ich mir nichts gedacht. Ich mache es also auf… Und was sehe ich da?

Oh mein Gott!

image001

image003

image002

Überraschung voll gelungen!
So wunderschön! Angefangen von dem schlichten, elenganten Flakon – das mag ich total – schlichte Eleganz. BUnd der wunderschöne Duft erst.
Ich bin total schlecht in Beschreiben von Düften, bzw. generell in Beschreiben (deshalb wäre ich wohl eine grottenschlechte Lehrerin) aber ich versuch es einfach mal.
Der Duft riecht frisch. Zwar blumig, aber nicht so blumig-blumig, sondern frisch. Nach Gras, nach Sommer, nach barfuß auf der Wiese laufen und danach eine Minz-Soda trinken! Er ist kühl, aber nicht kalt. Sondern erfrischend. Erwachsen, aber doch verspielt. Ich mag das sehr.
Da die Jo Malone Düfte miteinander kombinierbar sind, freue ich mich auf weitere Düfte. Aber in erster Linie freue ich mich über das Geschenk von Anonymister und meinen ersten Jo Malone Duft. Manchmal ist es sogar ganz von Vorteil, Wunschlisten zu schreiben ;D

Habt ihr auch Düfte von Ja Malone? Was sind eure Lieblinge?

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

CommentLuv badge