Jahresfavoriten 2015 28

Die ersten Jahresfavoriten 2015 gehen online und es bedeutet nur eins: das Jahr steuert unaufhaltsam auf das Ende zu. Hattet ihr auch das Gefühl, dass dieses Jahr wahnsinnig schnell vergangen ist? Aber um Philosophisches soll es heute nicht gehen, sondern um die Quintessenz von anonymiss.net: Beauty. Nach dem Klick geht’s ohne viele Vorworte mit den Jahresfavoriten 2015 los:

Skincare

2015 war – wie für viele – auch für mich ein Jahr der Pflegeumstellung! Hierbei darf Paula’s Choice auf gar keinen Fall unerwähnt bleiben! Hier sind meine Skincare Jahresfavoriten 2015:

Jahresfavoriten_2015_Skincare

Clinique Take The Day Off Cleansing BalmSkin Balancing TonerResist AHA 5% Daily TreatmentResist AHA 10% Weekly TreatmentResist Super Antioxidant SerumPure Radiance Skin Brightening TreatmentVichy Ideal Soleil SPF 50 Sonnen-FluidSkin Recovery Replenishing Moisturizer

Teint

Was meinen Teint anging, so ging es mir hauptsächlich um ein frisches, strahlendes Hautbild. Obwohl mein Hautbild nicht perfekt ist, bin ich inzwischen der Auffassung, dass schwere, starkdeckende Foundations die Aufmerksamkeit noch mehr auf Stellen ziehen, die man versucht zu verstecken. Deshalb war meine Devise: weniger ist definitiv mehr und diese Produkte haben mich dabei unterstützt:

Jahresfavoriten_2015_Teint

Giorgio Armani Luminous Silk FoundationSuqqu Lighting LiquidShiseido Sheer & Perfect FoundationNARS Radiant Creamy ConcealerMAC Pro Longwear ConcealerChanel Healthy Glow Sheer PowderUrban Decay All-Nighter Setting Spray

Augen

2015 war definitiv ein Jahr der roten Lidschatten! Neben warmen Lidschatten haben auch cremige Lidschattentexturen in diesem Jahr dominiert – ungewöhnlich für ein Pudermädchen! Und außerdem habe ich selten einen Lidstrich getragen, eher den Wimpernkranz mit einem Eye Pencil betont. Das waren meine Highlights:

Jahresfavoriten_2015_Augen

Tarte Gifted Mascara (der Dank für den Mascara-Tipp geht definitiv an Marie!) – Suqqu Liquid Brow PenSurratt Brow Pomadediv. Makeup Geek LidschattenLime Crime Venus Palettediv. Charlotte Tilbury Colour ChameleonsSephora Contour Eye Pencil Flirting GameMaybelline Color Tattoo On and On BronzeArmani Eyes To Kill Khaki PulseClarins 3-Dot-LinerBy Terry Ombre Blackstar Bronze Moon -Tom Ford Burnished AmberTom Ford Silvered Topaz (beste every day Palette!)

Lippen

Direkt vorab: ihr werdet bei mir keine Liquid Lipsticks finden. Meine Lippen mögen sie nicht und wirklich lange halten, tun sie bei mir auch nicht! Nicht unerwähnt sollten auch die Jack Black Lip Balms bleiben, von denen ich unzählige Tuben bereits geleert und nachgekauft habe – sie retten meine kaputten Leben Tag für Tag! Zu den Jahresfavoriten 2015 zählt aber definitiv die “Kylie Jenner Lippe” mit bunten Ausnahmen:

Jahresfavoriten_2015_Lippen

Charlotte Tilbury Lip Cheat Pillow TalkMAC Liner WhirlMAC Liner DervishTom Ford Pink DuskTom Ford Spanish PinkTom Ford Indian RoseTom Ford Smoke RedMAC Velvet Teddydiv. YSL Glossy Stains (ohne sie geht gar nichts und ich halte sie nach wie vor für die gelungenste Textur auf dem Markt!)

Wangen

Meine allerliebste Kategorie ever! Was hat mich in diesem Jahr also begleitet? So einiges, deshalb splittere ich das in zwei Teile auf. 2015 war ein Highlighter-Bronzer Jahr:

Jahresfavoriten_2015_Wangen1

Becca MoonstoneWet’n’Wild Reserve Your Copacabana - Chanel Coups de Minuit (recht frisch, aber absolut bezaubernd!) – Kevyn Aucoin Tropical Nights BronzerTom Ford Terra

Und weil Blushes meine größte Liebe sind, bekommen sie ein eigenes Bild! Wie in den vergangenen Jahren bin ich mir treu geblieben – peachige Blushes dominieren. Aber auch nudiges / bräunlicheres / mauviges habe ich für mich entdeckt:

Jahresfavoriten_2015_Wangen2

Tom Ford Frantic Pink – div. MAC Blushes (z.B. Tenderling, Cubic, Mocha) – Max Factor Nude Mauve (erstaunlich, ein Drogerie-Favorit!) – Becca Beach Tint GuavaNARS Deep ThroatTom Ford RavishIllamasqua Naked Rose

Duft

Oh man, es war gar nicht so einfach die Jahresfavoriten 2015 hierfür zu finden. 2015 war wirklich ein duftes Jahr. Ich habe viele Parfums gekauft, viele wieder verkauft oder verschenkt. Aber ich konnte mich auf 5 festlegen; hier sind sie:

Jahresfavoriten_2015_Duft

Keiko Mecheri Hanae (ich wünschte ich hätte ihn vor meiner Hochzeit gehabt, dann wäre er ganz sicher der Hochzeitsduft!) – Byredo PulpJo Malone Blue Agava & CacaoJo Malone Nectarine Blossom & Honey (aber dafür war er das, nicht minder traumhaft! Und dazu auch noch perfekt in Kombination mit Blue Agava & Cacao) – Jo Malone Wild Fig & Cassis

Und sonst so?

Beautytechnisch habe ich mich tatsächlich aus meiner Komfortzone gewagt und mich an mehr cremige Texturen rangetraut. Creamlidschatten, Creamblushes – habe ich alles für mich entdeckt und auch durchaus die Vorzüge zu schätzen gelernt. Ein klarer Beautyhighlight war, dass Suqqu Powder Brush nach dem London Trip im Juni bei mir eingezogen ist. Ein besonderer Schatz, der definitiv nicht jeden Tag zum Einsatz kommt, sondern zu besonderen Anlässen!

Ich glaube, das größte Flop für mich ist Colourpop gewesen. Ich weiß, ich weiß – alle lieben Colourpop und ich verwette meinen Arsch darauf, dass Colourpop in den meisten Jahresfavoriten 2015 auftauchen wird. Aber janz ährlisch? Für mich war das nix. Ich kam schlicht und ergreifend nicht mit der Textur klar! Aber ich gebe ganz ehrlich zu, dass das Preis-Leistungsverhältnis einfach unerreicht ist!

Außerdem konnte ich den allseits beliebten Liquid Lipsticks leider nicht so viel abgewinnen. Für meine Lippen sind sie einfach nichts, zumal ich seit Ewigkeiten mit Dauertrockenheit kämpen muss. Vielleicht beisse ich aber auch einfach genüsslicher in mein Essen, was erklären würde, warum sie bei mir nicht mal ein trockenes Brötchen ohne Blessuren überleben :D

Ja, ich kann ganz bestimmt sagen: 2015 war ein tolles Jahr! Ich habe wahnsinnig tolle Frauen getroffen und schöne Stunden mit ihnen verbracht, gelacht und Sushi gegessen! Auch mein Ehemann hat sich nicht lumpen lassen und mir gleich 2 Träume erfüllt einen Taschentraum zum Hochzeitstag und eine KitchenAid als verfrühtes Weihnachtsgeschenk! <3
Dennoch sind einige Sachen leider unerreicht / unangetastet geblieben, die man sich vorgenommen hat. Aber ihr kennt das! Ob ich mir irgendwas für das kommende Jahr vornehme? Eher nicht, es kommt eh alles anders als man denkt.

Was sind eure (Beauty-) Jahresfavoriten 2015? Was hat euch beeindruckt? Was war eher ein Abturn? Ich wünsche euch wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bis ganz bald :)

 

28 Kommentare zu “Jahresfavoriten 2015

  1. Antworten Pia Jul 5, 2016 22:54

    Hallo Alex, wie ist denn die Haltbarkeit der Giorgio Armani Luminous Silk Foundation? Ich lese dazu unterschiedliche Aussagen… Und die Deckkraft ist sehr stark, oder?
    Der Tom Ford Bronzer wird bei mir hoffentlich morgen einziehen. Bin schon sehr gespannt! Viele liebe Grüße, Pia
    Pia veröffentlichte kürzlich…Hautfeuchtigkeit (9) – Was soll mein Moisturizer enthalten? (II) WeichmacherMy Profile

  2. Antworten Andreea Jan 10, 2016 16:04

    Also mit den Favoriten gehe ich sehr d’accord, was mir fehlt ist ein YSL Stain. Die Farbe weiß ich schon, aber ich bin immer noch nicht sicher ob FARBE UND GLANZ nicht ein bisschen viel des Guten sind. Allerdings zum Frühjahr mag ich keine matten Farben mehr sehen…
    Bei mir wird es das Jahr des Bronzers werden schätze ich :-D
    Andreea veröffentlichte kürzlich…BOBBI BROWN Luxe Lipstick Parisian Red – mein aktueller Liebling!My Profile

  3. Pingback: Jahresfavoriten 2015 – Dekorative Kosmetik – Pinkpetzie

  4. Antworten Jules Dez 29, 2015 14:26

    Was für ein wunderbarer Post und schöne Favoriten. Ich lese diese Posts sehr gerne und werde meinen die nächsten Tage auch vorbereiten. Colour Pop hat mich dieses Jahr auch nicht vom Hocker gerissen. Meine Entdeckung dieses Jahr war übrigens Marc Jacobs Beauty, hätte ich gar nicht gedacht. Und im Dezember in Paris durften noch 3 Schätze davon mit, werde ich bald berichten. Lg Jules
    Jules veröffentlichte kürzlich…Hilfe bei trockener Haut – Paula’s Choice – Clinical Ultra Rich MoisturizerMy Profile

  5. Antworten Cheryl Dez 28, 2015 14:37

    Tolle Bilder und waaahnsinnig ausführlicher Bericht!
    Ich habe letzte Woche ebenfalls meine Beauty Favourites veröffentlicht, mich dabei aber auf meine Top 10 Produkte beschränkt. Deine Duft Favoriten sind echt toll!
    Ich würde mich natürlich freuen, wenn du auch auf meinem Blog vorbeischauen würdest :)

    Liebe Grüsse
    Cheryl
    Cheryl veröffentlichte kürzlich…Last Minute Christmas Make Up TutorialMy Profile

  6. Antworten Blunia Dez 27, 2015 11:33

    Zum Ende des Jahres wurde es italienisch mit Neve und Nabla. Neve hat eine wunderbare Duochrome Palette mit wirklich außergewöhnlichen Farben und Nabla wirklich tolle Lidschatten klasse Qualität irgendwie außergewöhnlich.
    Nyx hat mich bei den Lippenprodukten überzeugt, ja und auch colourpop Lippie sticks. Alles andere von colourpop hat mich wirklich nicht sonderlich überzeugt. Bei den Lidschatten verwende ich nur Padrige gern (den hätte ich beinahe nicht mitbestellt…).
    Bei Puder und Foundation bleibe ich bei meinen alltime favourites alle Versuche mit Cushion und Liquid Foundations haben mich nicht überzeugt.
    Bei den Blushes gab es ganz nette von Kiko und einen von Artdeco aus der Arktic Collection der schön rosé rauchig ist.
    Eine tolle Palette mit Blendetönen hab ich Anfang des Jahres gefunden “Danni 15 Colours” eine anderer heimlicher favorit war mein Zufallsfund der Accessorize Palette Bejeweled.
    Kiko hat mittlerweile tolle Lippenstifte, auch dunkele Farben.
    LG Blunia

  7. Antworten Stephie Dez 22, 2015 18:28

    Ein Post, den ich auch noch fertig machen möchte dieses Jahr. Finde ich immer super spannend. Meine Skincare besteht auch fast nur aus Paula’s Choice und meine Haut dankt es mir sehr. Die Armani Luminous Silk Foundation finde ich ja auch immer noch klasse, nehme sie aber wegen dem Alkoholgehalt nur noch ab und an. Die Estée Lauder Double Wear hat sie abgelöst. Mit dem Nars Concealer klappt es bei mir mal gut, mal nicht so gut ;-). Da ist der Maybelline Fit Me Concealer einfacher zu handhaben, die Farbe vom Nars Concealer jedoch besser. Vielleicht sollte ich die beiden mal mischen?! Von Tom Ford habe ich noch nichts, was sollte ich denn unbedingt kaufen??? Deine Wangenprodukte sehen alle fabelhaft aus, würde ich so nehmen. Mein Highlight-Produkt ist auf jeden Fall die Hourglass Edit Palette, die kann alles was man sich wünscht. Den Rest siehst du dann auf dem Blog.
    Klingt jedenfalls nach einem schönen Jahr und einem perfekt ausgesuchten Mann ;-).

    Alles Liebe auch für dich, hab schöne Weihnachtsfeiertage und komm gut ins neue Jahr
    Stephie
    Stephie veröffentlichte kürzlich…Beautynews im DezemberMy Profile

    • Antworten Anonymiss Jan 3, 2016 23:51

      Hallo du liebe!
      Unbeantwortete Kommentare lassen, das kann ich einfach nicht! :) Was du von Tom Ford unbedingt ausprobieren solltest ist das Blush Frantic Pink – es ist eine ähnliche Farbe wie Armani No. 10 – perfekt für den Alltag! Die Lippenstifte sind toll und die Lidschatten sind out of this world! Wobei die Blushes auch absolut herrausragend sind, solch eine Textur habe ich noch nie getroffen!

  8. Antworten Maegwin Dez 21, 2015 20:57

    So einen Favoriten-Post werde ich bestimmt auch noch schreiben, aber so genau weiß ich noch nicht, welche Produkte tatsächlich in die Favoriten schaffen. Viele Produkte von PC, das ist klar, supercefense von Clinique und ganz bestimmt der Maybelline Colour Tattoo On and on bronze.
    Deine Parfums finde ich alle sehr interessant, von Pulp hab ich schon viel Gutes gelesen, nur den findet man eher selten und blind kaufe ich keine Düfte mehr, da habe ich zu viele Fehlentscheidungen getroffen.

    Aussortieren klingt gut! :-)

    Schönen Weihnachtsendspurt!!!
    Maegwin veröffentlichte kürzlich…AVON Ultra Colour LippenstifteMy Profile

    • Antworten Anonymiss Dez 21, 2015 21:17

      Bei Aus Liebe Zum Duft kann man sich Abfüllungen bestellen; dort habe ich mir mehrfach Pulp bestellt und angeschmachtet. Und irgendwann habe ich dann beim Ausflug nach Düsseldorf gesagt: so jetzt oder nie!
      On and on Bronze ist wirklich sehr schön, so wunderbar als Solokünstler! Freue mich schon auf deinen Favoritenpost, ich lese sie wirklich wahnsinnig gerne!

  9. Antworten Sandri Dez 21, 2015 09:46

    So geile Produkte <3 Bei mir ging es wohl hauptsächlich um ColourPop und Liquid Lipsticks :D sonst gerne rote Töne, viel Lila… ja :D that's it! Die Düfte sehen wirklich sehr interessant aus. LG
    Sandri veröffentlichte kürzlich…|Festive Looks| Nightmare before ChristmasMy Profile

    • Antworten Anonymiss Dez 21, 2015 21:24

      Rot, rot, rot – ist alles was ich habe – rot, rot, rot – ist alles was ich mag ;D
      Rote Lidschatten FTW!

  10. Antworten Marie Dez 21, 2015 09:33

    Uiuiui, wie toll ist Deine YSL Glossy Stain-Sammlung bitte? Hast du die schon einmal irgendwo nebeneinander geswatcht? Würde mich gerne mit einem tollen Farbton anfixen lassen :)
    Habe meine Jahresfavoriten vorgestern fotografiert und mich dabei auf 11 Produkte beschränkt – das war hart und ganz bestimmt hab ich auch was vergessen, aber dann zählt der Wille für’s Werk ;)

    PS// In Punkto Liquid Lipsticks: I feel you! Bei mir halten alle die ich bisher probiert habe – mit Ausnahme von Colourpop Creeper – nicht mal nen Kaffee lang durch.

    • Antworten Anonymiss Dez 21, 2015 21:30

      11 Produkte?! Whoah, das war bestimmt knallhart! Ich freue mich sehr auf deinen Beitrag!! Liquid Lipsticks – echt nix für mich. Sobald meine Lippen anfangen auszutrocknen, presse ich sie zusammen und dann noch mal, und noch mal und irgendwann bröckelt eh alles (und ein Essen / Trinken überlebt bei mir auch nichts :D)
      Das sind ja noch nicht mal alle – ich versuche sie sehr gern mal in einem Post zusammen zufassen :)

  11. Antworten The Lipstick Fox Dez 21, 2015 09:03

    Ich habe mir noch keine intensiven Gedanken darüber gemacht, was meine Jahresfavoriten sind. Auf jeden Fallzählt, wie du schon erwartet hast, Colourpop dazu. Ich persönlich liebe die Textur und die Tatsache, dass es hier einfach kein Fallout gibt.
    Teintmäßig bin ich übrigens auf deiner Seite- weniger ist tatsächlich mehr, das Motto lebe ich da auch aus :)
    Liebe Grüße
    Nadine
    The Lipstick Fox veröffentlichte kürzlich…Blogparade | No Make-up Make-upMy Profile

    • Antworten Anonymiss Dez 21, 2015 21:33

      Weniger ist mehr – eine tolle Devise, die ich weiterhin so beibehalten werde! Früher habe ich wirklich viiiiel zu viel Produkt aufgetragen und mich dann gewundert warum alles so merkwürdig aussieht (ich sag nur: MAC Studio Fix Fluid Foundation :D) Stimmt! Fallout gibt’s bei Colourpop wirklich nicht! Aber irgendwie lässt die Marke trotzdem mein Herzchen nicht höher springen…

  12. Antworten ulli ks Dez 20, 2015 21:50

    Wow!
    Du bis ja früh dran!
    Ich habe mir noch gar kein GEdanken über meine Jahresfavoriten gemacht.
    Es steht aber schon mal fest, dass Makeup Geek Lidschatten ganz oben auf dieser Liste landen werden ;)

    Lieben Gruß,
    ulli ks
    ulli ks veröffentlichte kürzlich…Little Blogger Treasure – Türchen No. 4My Profile

    • Antworten Anonymiss Dez 20, 2015 22:02

      Das bin ich wohl! Aber ich habe mich auch das ganze Jahr über darauf gefreut – ich darf das!
      Und Hakuhodo Pinsel doch sicherlich auch? ;)

      Schönen Adventsabend!

  13. Antworten Dani Dez 20, 2015 18:50

    Ich muss mir noch überlegen, was meine Favoriten sind :) Bei der Hautpflege habe ich ebenfalls vieles umgestellt. Jo Malone Nectarine Blossom & Honey gehört definitiv schon mal zu meinen liebsten Düften.
    Dani veröffentlichte kürzlich…Blogging around the Christmas Tree: Türchen 20My Profile

    • Antworten Anonymiss Dez 20, 2015 20:56

      Da ich Jahresfavoriten so gerne lese, habe ich mir entsprechend früh die Gedanken drum gemacht ;D
      Ohja! Nectarine Blossom & Honey ist wunderschön – so feenhaft, so zart, so wunderbar <3

  14. Antworten Anna D Dez 20, 2015 17:19

    Eine schöne Zusammenstellung! c: Die Giorgio Armani Luminous Silk Foundation ist für mich momentan auch irgendwie interessant. >_>’ Ich sortiere zum Jahreswechsel immer mal ganz gerne durch und überlege, was ich noch aussortieren kann und wo ich eventuell noch Nachholbedarf habe. :D Irgendwie sind Foundations da mit dabei. xD Definitiv keine Überraschungen bei den Lippenprodukten. ;D
    Ich mag Colour Pop zwar ganz gerne, ich bin mir aber auch noch nicht sicher wie und ob sie in meinen Favoriten vorkommen: Ich habe mir nämlich eine Art TAG dazu ausgedacht, den ich noch etwas ausreifen muss. Weil Favoriten einfach nur so runter leiern zum Jahreswechsel… Ich hab das Gefühl bei mir sieht man immer die selben 5 Sachen. xD
    Trotzdem lese ich andere Favoriten total gerne, wie immer eine schöne Zusammenstellung. In deiner Sammlung würde ich gerne mal Mäuschen spielen! :D
    Anna D veröffentlichte kürzlich…Mehr Schein als SeinMy Profile

    • Antworten Anonymiss Dez 20, 2015 21:08

      Oh, da sagst du was! Die Ausmist-Lust überkommt mich auch immer wieder, bin auch selten komplett zufrieden, finde immer irgendwas, was mich auffe Palme bringt und dann gleicht hier alles einer Großbaustelle :D
      Die Luminous ist aber echt wunderschön! So zart, aber dennoch mit einer gewissen Deckkraft! Schau sie dir unbedingt am Counter an!

      Ja bitte, herzlich willkommen zum Mäuschen spielen! Kann ja schwer alles mitnehmen :D
      Bin gespannt auf deinen TAG! Und ich schulde dir noch die Antworten zu dem Blush-Addict TAG – er hängt schon in den Entwürfen, aber ich hatte noch keine Muße gehabt, Fotos zu machen oder ausführlich zu antworten. Habe da eher so einzeilige Antworten :D

      • Antworten Anna D Dez 20, 2015 21:20

        Das nehme ich als ein Angebot! c;

        Hahaha das kenn ich. Ich sammle auch gerne halbe Entwürfe, aber das nervt mich immer so. Deswegen führe ich mittlerweile ein handschriftliches Blogbüchlein wo ich Ideen etc reinschreibe, damit mein Dashboard ordentlich ist. xD
        Anna D veröffentlichte kürzlich…Mehr Schein als SeinMy Profile

        • Antworten Anonymiss Dez 20, 2015 21:28

          Habe auch schon häufig solche Büchlein angefangen – dann aber wieder halbvoll aufgehört. Habe null Ausdauer für sowas :D
          Und ja! Das war definitiv ein Angebot – herzlich willkommen :)

  15. Antworten Blush & Sugar Dez 20, 2015 11:55

    Super schöne Produkte hast du als Favoriten. Die Sachen aus dem Wangen,- und Lippenbereich sprechen mich am meisten an :-)
    Mein absoluter Favorit ist Tom Ford Indian Rose. ich hab schon sooo viel davon geschwärmt und kann gar nicht aufhören. Mein erster TF Lippenstift, gekauft während eines wunderschönen HH Aufenthaltes und eine super tolle Alltagsfarbe – was will man mehr ;-) Duftmäßig habe ich auch viel Neues kennengelernt, aber der Dolce & Gabbana 3 L´Imperatrice ist und bleibt einfach mein Signature Duft :-)
    Der Colorpop Hype ist natürlich auch an mir nicht vorbeigegangen, aber ich habe mir tatsächlich kein einziges Teil bestellt.
    Obwohl ich sehr viel Neues im Jahr kennengelernt und in kaum einem anderen jahr so viel Geld für Kosmetik ausgegeben habe, sind einige Sachen auch noch unerfüllt… ich hoffe ja auf Gutscheine diverser Onlineshops zu meinem morgigen Geburtstag – vielleicht wandert das ein und andere Stück doch noch in diesem Jahr in meine Sammlung ;-)

    Ich bin gespannt, welch tolle und interessante LE’s und Produkte das nächste Jahr auf dem Markt unterwegs sein werden…

    Dir ein wunderschönes viertes Adventswochenende und schonmal schöne Festtage

    LG Manuela
    Blush & Sugar
    Blush & Sugar veröffentlichte kürzlich…Dolce & Gabbana The One Gift BoxMy Profile

    • Antworten Anonymiss Dez 20, 2015 21:26

      Vielen Dank Liebes! :) Indian Rose ist DER Lippenstift überhaupt. Passt jedem, geht zu allem! Er ist so “unscheinbar”, aber dennoch strahlt die Farbe auf den Lippen, das mag ich sehr gerne!!
      L’Imperatrice hatte ich auch eine lange Zeit, habe ihn aber verschenkt, irgendwie bin ich aus ihm “herausgewachsen”, wenn du verstehst..? Er wurde mir zu kindlich (an mir natürlich. Ansonsten riecht er natürlich wunderbar, frisch und frühlingshaft!)

      Was wünschst du dir denn so? :)
      Danke! Auch dir auch einen schönen Adventabend und tolle Festtage!

      • Antworten Blush & Sugar Dez 20, 2015 22:27

        Hach ja, Indian Rose…… ;-)
        Das mit dem herauswachsen aus einem Duft kann ich absolut nachvollziehen. Ich habe schon vor einiger Zeit den Paco Rabanne Duft an eine liebe Freundin verschenkt, da ich ihn an mir irgendwie nicht mehr riechen konnte. An ihr mochte ich ihn wieder ganz gerne, da er im Grunde kein schlechter Duft ist, aber eben nichts mehr für mich.

        Hach, ich hab ja schon seit Ewigkeiten ein Auge auf die Burberry Lippenstifte geworfen. Besonders Sepia aus der Kisses Reihe hat es mir angetan. Leider haben wir hier in der Gegend keinen Burberry Counter, sodass er online bestellt werden muss. Wenn vom Gutschein noch was über bleibt, darf sich auch gerne ein Burberry oder TF Blush dazugesellen ;-)
        Blush & Sugar veröffentlichte kürzlich…Dolce & Gabbana The One Gift BoxMy Profile

        • Antworten Anonymiss Dez 21, 2015 21:35

          Unbedingt die Burberry Lippenstifte! Unbedingt! Vor allem Lip Velvet! Ein Must-Have! Großartige Textur, Tragegefühl! Von den Burberry Blushes hingegen kann ich dir eher abraten. Dafür aber umso mehr die von Tom Ford empfehlen! Die haben eine grandiose Textur und besondere Farben (zwar nicht viele, aber absolut geniale!)

Hinterlasse eine Antwort auf Pia Antworten abbrechen

  

  

  

CommentLuv badge