Haul – meine Ausbeute aus Düsseldorf 6

Mein kleiner, aber feiner Haul ist heute an der Reihe! Shoppen ist toll, erst recht, wenn die Begleitung so wunderschön ist, das Wetter so perfekt und das anschließende Essen so lecker! Was meine Haul-Ausbeute in Düsseldorf war, möchte ich euch heute zeigen!

Da ich etwas vor der verabredeten Zeit da war, so bin ich schnell zum MAC-Store gehuscht, um ein Refill von Handwritten zu holen und auch ein travel size vom Cleanse Off Oil. Ich bin zwar total neugierig auf Reinigungsöle, aber ich bin mir nicht sicher, ob es das Richtige für mich ist! Zudem weiß ich auch nicht, ob ich das MAC Öl vertrage! Da ist so ein travel size Produkt schon von Vorteil, nicht wahr?

haul_duesseldorf5

Nach einer Verstärkung in Form von Kaffee und einem Abstecher in einer kleinen Parfumerie, wo wir uns Abfüllungen gekauft haben und meine irgendwie total katastrophal war (was immer auch, der gute Herr damit gemacht hat), ging es langsam Richtung Breuninger!

haul_duesseldorf4

Natürlich ließ ich es mir – trotz Kaufverbotes – nicht nehmen, bei Tom Ford zu zuschlagen! Sahara Haze – ein Quad, welches ich seit meinem ersten Tom Ford Counter Besuch anschmachte, musste unbedingt mit! Auch Savage Blush, mit dem A. 2000$-Wangen geschminkt bekam und ich diese natürlich haben möchte! (Jetzt fehlen mir nur noch 2 Tom Ford Blushes und dann habe ich sie alle!) Und außerdem gab es obendrauf von A. – direkt aus Berlin – den limitierten Lippenstift Paradiso aus dem Frühlingslook!

Aber das war nicht das Einzige, was ich von A. bekommen habe! Zum Testen hat sie mir verschiedene Bronzer und Konturprodukte zum Testen mitgebracht. Unter anderem Shiseido Bronzer, Too Faced Milk Chocolat Bronzer und eins der kultigsten Produkte in der Beautyszene – Kevyn Aucoin Sculpting Powder (Medium).

haul_duesseldorf7

Ich bin sehr glücklich mit der Ausbeute meines Hauls! Und freue mich schon darauf, euch die Sachen näher zu zeigen! Was habt ihr bei eurem letzten Haul mitgenommen?

6 Kommentare zu “Haul – meine Ausbeute aus Düsseldorf

  1. Antworten moiren atropos Mrz 16, 2014 20:34

    Ich würde mir gern MAC Shale, Sketch und Humid ansehen. Dann würde ich total gern mal an den Jo Malone Düften schnuppern.
    Bisher mit gar nichts. Bin da irgendwie etwas planlos. Habe zwar Nix Taupe hier und es ab und zu schon mal probiert, aber so richtig überzeugt bin ich bisher nicht. Mir fehlt Technik und Material, aber am ehesten wohl die Technik ;)

    • Antworten Anonymiss Mrz 17, 2014 00:45

      NYX Taupe hatte ich 1 Mal ausprobiert und ihn dann direkt entsorgt – ein Reinfall auf ganzer Linie!
      Sketch & Humid sind der absolute Oberhammer! Absolute Kaufempfehlung! Shale habe ich zwar auch, nutze ihn aber kaum. Lieber den Klassiker – Satin Taupe!
      Technik ist nicht schwer, eigentlich recht einfach – man muss nur die Theorie verstehen – das richtige Werkzeug zu finden ist eher das Problem

  2. Antworten Yara Mrz 16, 2014 20:25

    Ich bin gespannte auf deine Artikel zu den Produkten und habe zuletzt zwei Holo-Nagellacke von Catrice gekauft :-)
    Yara veröffentlichte kürzlich…Rückblick 1/14My Profile

    • Antworten Anonymiss Mrz 17, 2014 00:49

      Die Tage geht es mit dem Lippenstift los! ;)
      Oh einige Lacke davon hab ich mir auch mitgenommen, aber so richtig viel mit denen anzufangen, weiß ich gerade nicht, ehrlich gesagt…!

  3. Antworten moiren atropos Mrz 16, 2014 16:09

    Das klingt alles sehr spannend! Ich war schon ewig nicht mehr Einkaufen, von Tripps zu dm oder Rossmann mal abgesehen. Und selbst da wurden es dann Magnesiumtabletten und keine dekorative Kosmetik.
    Eigentlich sehr schade, ich hätte mal wieder Lust.
    Ich bin ja mal gespannt auf die Bronzer und Konturpuder.

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

CommentLuv badge