Haarlem – ein Wochenende in Bildern 6

Unser Wochenendausflug nach Haarlem und Zandvoort in Nordholland ist leider vorbei, aber Fotos sind ja schöne Momentaufnahmen und Erinnerungen. Einen kleinen Einblick in unseren Ausflug möchte ich euch heute gewähren…

Posen mit neuer Sonnenbrille aufm Hinweg! Endlich mit Sehstärke – ich bin glücklich. Tolles Angebot erwischt beim kleinen Optiker!

haarlem6

Nach dem Auspacken im Hotel (das ich euch empfehlen kann, wenn ihr in Haarlem seid! Ordentlich, schön und sehr zentral!) war unser erstes Ausflugziel der Strand in Zandvoort. Da fahren wir sehr gern hin, nicht nur übers Wochenende, sondern auch als Tagesausflug. Dieses Mal wollten wir auch die Hauptstadt Nordhollands – Haarlem erkunden, weshalb wir übers Wochenende dort geblieben sind.

haarlem5

Das Wetter war nicht unbedingt paradiesisch – es waren so um die 23° und bewölkt, sogar etwas nebelig. Aber es hat uns nicht davon abgehalten ins Wasser zu gehen und am zweiten Tag sogar die Wellen an uns abprallen zu lassen. Ich habe euch das Bild ja bei Instagram schon gezeigt und den Soundtrack (von einer meiner allerliebsten Bands ever), der mir in dazu im Kopf herumschwirrt, zeige ich euch jetzt hiermit.

haarlem2

Am Samstag haben wir sogar die letzten Momente der Ebbe beobachten können und bis das Wasser zurück kam, ein bisschen im nassen Sand spazieren zu gehen.

haarlem7

Im warmen Sand sitzen und Liebesbotschaften schreiben ist pure Lebensfreude!

haarlem3

Von Haarlem an sich (wie blöd eigentlich) habe ich leide keine Bilder – aber ich kann euch die Stadt sehr empfehlen – sehr ordentlich und süß. Und wenn ihr gut essen wollt – dann nix wie hin ins Woodstone. Direkt gegenüber befindet sich ein Albert Heijn Supermarkt, in den wir natürlich auch reingegangen sind.

haarlem8

Wir stöbern nämlich unheimlich gerne in ausländischen Supermärkten und nehmen immer das Eine oder das Andere (vor allen Dingen unterschiedliche Fanta-Sorten: das ist meine Königsdisziplin^^) mit. Wisst ihr, was mich aber echt überrascht hat? Es gibt super viel Fertigfutter für Faule wie z.B. kleine Päckchen mit vorgeschnitter Paprika und Gurke. Dafür kosten ungesunde Snacks, wie z.B. “Müsli”-Riegel von Frosties n Appel und n Ei. Ein Deo hingegen, das bei uns 1.50€ kostet, hat (Achtung!) 3,99 gekostet (ich weiß natürlich nicht, ob es nur an dieser Kette lag, oder allgemein an NL).

Wart ihr schon mal in Haarlem? Was ist die Stadt, die ihr als nächstes Besuchen wollt?

6 Kommentare zu “Haarlem – ein Wochenende in Bildern

  1. Antworten moiren atropos Jul 19, 2014 18:20

    Ich war das letzte Mal als Kind in Holland, leider! Ich würde gern mal wieder dorthin, leider fährt es sich von uns aus genauso weit wie an die Ost-oder Nordseeküste und das sind einige Stunden.
    Ausländische Supermärkte sind total meins! Ich bin immer in der Chipsecke zu finden, aber Fantasorten schaue ich mir auch gern genauer an ;)
    moiren atropos veröffentlichte kürzlich…Random Pictures: SommerliebeMy Profile

    • Antworten Anonymiss Jul 19, 2014 23:07

      meine allerliebste fanta ist die grape fanta. ich steh total auf diesen künstlichen traubengeschmack und deine?
      es bietet sich natürlich an, wenn man nicht weit von holland wohnt, rüber zu fahren. andere fahren hingegen nach frankreich oder österreich :)

  2. Antworten * Ami. Jul 15, 2014 16:44

    Awwww, Zandvoort. Da war ich im Mai mit meinem Freund ebenfalls. Wir hatten allerdings sehr großes Glück mit dem Wetter und haben sogar am Strand Sonnenbaden können :)
    So ein Wochenend-Trip dahin möchte ich auch in geraumer Zeit noch einmal machen. Haarlem haben wir nicht angeschaut, wir sind stattdessen von Zandvoort aus mit dem Zug nach Amsterdam. Das ist ja auch ein Katzensprung.

    Ich liebe übrigens auch die Pickwick- und Lipton-Teesorten dort und habe mich kräftig eingedeckt :D

    Liebe Grüße,
    Amelie
    * Ami. veröffentlichte kürzlich…// [Lippenstift] MAC Toying AroundMy Profile

    • Antworten Anonymiss Jul 15, 2014 23:02

      Stimmt, Amsterdam ist echt direkt nebenan. Amsterdam ist toll – wir wollten nicht mit dem Auto nach Amsterdam dieses Mal (Parken da ist total teuer, es sei denn, man lässt das Auto irgendwo am adw stehen)
      Haarlem ist aber wirklich süß, nichts Herausragendes – aber einen kleinen Besuch, wenn man eh in der Nähe ist, wert!
      Oh wie toll – klares, sonniges Wetter hätte ich mir auch gewünscht – aber bisschen Bräune gefangen haben wir trotzdem! :)

      Liebe Grüßlis zurück :)

  3. Antworten Fanny von MyBeautyTreasures Jul 15, 2014 14:31

    Coole Sonnenbrille! Ich war noch nie in Holland, will aber unbedingt mal hin. LG
    Fanny von MyBeautyTreasures veröffentlichte kürzlich…Kontur-Vergleich: NYX Taupe vs. Illamasqua HollowMy Profile

    • Antworten Anonymiss Jul 15, 2014 22:58

      Holland ist für uns von der Entfernung genauso wie für euch Frankreich, deshalb fahren wir eher zu diesem Nachbarn!
      Danke! Ich bin ziemlich froh, dass ich sie habe – ich bin ja kurzsichtig und sehe ohne Brille leider gar nix :/

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

CommentLuv badge