Tom Ford Cognac Sable – AMU & FOTN 12

Cognac Sable stand nicht auf meinem Radar. Es war hübsch und als sich Shelynx damit schminken ließ, entlockte mir das ein oder das andere Kompliment. Aber mein Beuteschema war das nicht! Sondern ein anderes Quad, aber dazu mehr nach dem Klick…

Tom Ford Silvered Topaz – ein Quad für alle Fälle 20

Silvered Topaz ist ein Quad, das für alle Gelegenheiten geeignet ist. Kennt ihr solche Paletten, die schlichtweg universell sind? Ob zum Ausgehen, Verreisen oder fürs Büro – so ist Silvered Topaz. Alltagstauglich, aber mit einem Twist! Ganz frisch in meiner Sammlung, aber ich sehe definitiv Favoritenpotential! Warum die Palette so besonders ist und wie sie sich so macht, zeige ich euch gleich nach dem Klick…

Tom Ford – Brow Sculptor 6

Der Brow Sculptor von Tom Ford, war für mich immer ein Produkt aus der Sparte “Sowas gibt es auch billiger!” Als A. erzählte, dass dieser Stift ihr geliebtes Shiseido Brow Powder, das sie 18 Jahre lang benutzt hat, vom Thron gestoßen hat – war klar: ich brauche das! Und zwar eher gestern als heute! Deshalb ist der Brow Sculptor in der Farbe Taupe als Erstes in mein Selfridges-Körbchen gehüpft!

Charlotte Tilbury Colour Chameleon Smoky Emerald 10

Die Beautylinie von Charlotte Tilbury ist ja in aller Munde in letzter Zeit. Natürlich war ich auch neugierig darauf – immerhin war sie jahrelang die Visagistin bei Tom Ford. Bei meinem nächtlichen Frustkauf bei Selfridges die Tage, entschied ich mich für den Colour Chameleon Eye Shadow Pencil – mein erstes Produkt von Charlotte Tilbury.

MAC Palette 10

Meine MAC Palette ist fertig zusammengestellt und wartet schon sehnsüchtig darauf, euch vorgestellt zu werden. Ohne großartige Swatches und Reviews – einfach nur  als eine kleine Orientierung. Außerdem soll der Blog ja nicht zu einem reinen Tom Ford Blog werden – wenn ich mir die Startseite anschaue, überwiegt die Marke hier irgendwie in letzter Zeit ;)

AMU – schnell aber mit viel Wirkung 2

Ein AMU mit viel Wirkung, das zudem auch noch super schnell geht, ist heute an der Reihe! Vergangenen Freitagabend stand ein schönes Ereignis an und ich überlegte schon einige Tage zuvor, wie ich mich schminken werde. Nicht zu krawumm und auch nicht allzu sehr zurückhaltend. Hübsch und ausdrucksstark sollte es sein! Freitagmorgen schaute ich meine Twitter-Timeline durch…

Rouge Bunny Rouge Tinte der Nacht Rotbrauner Wallach 7

Rotbrauner Wallach ist der zweite Satin Eyeliner, den ich von Rouge Bunny Rouge zugeschickt bekommen habe und heute endlich an der Reihe – wie in dem ersten Post schon angekündigt! Dort findet ihr auch die allgemeinen Informationen über die neuen Eyeliner, Swatches und auch Tragebilder der Farbe Blauer Hengst. Heute geht es mit den braunen Eyeliner mit der englischen Farbbezeichnung Dark Bay weiter und auch einem Vergleich mit dem aus dem Sortiment genommenen Raven Glaze Lacquer Eyeliner.

Blogparade: Pigmente, Pigmente. Ode an MAC Vanilla 6

Lia hat den Februar zum Pigmentmonat erklärt und zu einer Blogparade aufgerufen. Dabei geht es darum, sich im Februar mehr mit seinen Pigmenten zu beschäftigen, die man häufig aus Zeitmangel liegen lässt. Ich bin auch nicht der große Pigmentfreund, zudem ich habe nur ein einziges Pigment – MAC Vanilla. Aber das liebe ich heiß und innig!

Rouge Bunny Rouge Tinte der Nacht Blauer Hengst Review 4

Im November ersetzte Rouge Bunny Rouge den Felt-Tip Eyeliner Raven Glaze Lacquer Eyeliner durch einen ebenso Felt-Tip Eyeliner namens Tinte der Nacht (Nocturnal Ink). Schauen wir mal, wie er sich so schlägt…

Sleek Palette Garden of Eden Swatches, Review

Sleek iDivine Paletten sind ja in aller Munde, aber mich haben sie immer kaltgelassen, bis ich die Preview zu der Garden of Eden sah. Ohne Erwartungen und mit dem Gedanken, dass ~10€ kein großer Verlust sind und man sie gleich weiterverschenken könnte, ging ich an die Palette dran. Mal schauen, wie sie sich so schlägt…